Navigation

Klett und Balmer Verlag

Menü

Arbeitsblattgenerator

Arbeitsblattgenerator für gezieltes Training

Den Arbeitsblattgenerator wird es künftig zu verschiedenen Lehrwerken von Klett und Balmer geben. In der Regel ist er über einen im Begleitband eingedruckten Nutzer-Schlüssel zugänglich, der zur Freischaltung unter meinklett.ch dient. So ist es beim Lehrwerk gelöst, das den Auftakt macht: den neuen «Sprachstarken».

Arbeitsblattgenerator zur Neuausgabe der «Sprachstarken 2–6»

Mit dem Arbeitsblattgenerator stehen künftig mehr als 7000 Aufgaben zu verschiedenen Themen und für unterschiedliche Anforderungsstufen bereits ab der 2. Klasse bereit. Die Lehrperson wählt das zu trainierende Thema, die Klassenstufe, das Format sowie den Schwierigkeitsgrad. Sofort erhält sie das passende Arbeitsblatt. Die Lehrperson kann zudem angeben, ob die Aufgaben für DaZ-Kinder geeignet sein sollen. Die Blätter können im Format A4 oder A5 im Layout des jeweiligen Lehrwerks generiert werden. Das Arbeitsblatt sowie die entsprechenden Lösungen können ausgedruckt oder als PDF-Datei gespeichert werden.

Arbeitsblattgenerator zu «Open World 1–3»

Mit dem Arbeitsblattgenerator stehen über 2500 Aufgaben zu verschiedenen Themen ab der 7. Klasse bereit. Mit wenigen Klicks können individuelle Arbeitsblätter zu «Open World» generiert werden. Das zu trainierende Thema, die Klassenstufe und der Schwierigkeitsgrad können dafür ausgewählt werden. Mit den so erstellten Arbeitsblättern und den passenden Lösungen werden die Lernenden ganz gezielt gefördert.

Arbeitsblattgenerator zu «C'est ça 7»

Der Arbeitsblattgenerator zu «C’est ça» enthält in Zukunft die Aufgaben für den gesamten Zyklus 3 und startet im Januar 2022 mit 800 Aufgaben zu Band 7. Bei der klassischen Ausgabe wird er mit dem Nutzer-Schlüssel im Livre d’accompagnement freigeschaltet, bei «C’est ça digiOne» mit dem Nutzer-Schlüssel der Ausgabe für Lehrpersonen.

Aufgaben von hoher Qualität

Grundlage des Arbeitsblattgenerators ist eine intelligente Datenbank, die durch unsere Redaktion und erfahrene Lehrpersonen in Zusammenarbeit mit den Autorinnen und Autoren mit Aufgaben befüllt wird. Diesen werden fein austarierte Kriterien wie Klassenstufe, Thema, Schwierigkeitsgrad und die Eignung für Deutsch als Zweitsprache zugeordnet. Sämtliche Arbeitsschritte durchlaufen eine mehrstufige Qualitätskontrolle.

ABG infoseite 1755x1037