Navigation

Klett und Balmer Verlag

Menü

VocaTrainer

Wortschatz lernen mit dem brandneuen VocaTrainer

Wir haben einen eigenen adaptiven Vokabeltrainer entwickelt, mit dem Schülerinnen und Schüler spielerisch und abwechslungsreich den Wortschatz unserer Englisch- und Französischlehrwerke trainieren – und das intelligent und effizient zugleich.

Vocatrainer 2a klett und balmer

Sie haben den VocaTrainer schon gekauft? Hier geht es zur Kurzanleitung.

So funktioniert der VocaTrainer

Demolizenzen bestellen

Lernen Sie die VocaTrainer ab Mitte Mai kennen. Die Demolizenz läuft 30 Tage und umfasst die vollumfängliche Ausgabe. Bitte schreiben Sie im Betreff «Testlizenz VocaTrainer» und teilen Sie uns mit, welche Lizenz wir Ihnen schicken dürfen: «New World 1 und 2 oder 3–5», «Open World 1–3» oder «Ça roule 3»

info@klett.ch

Adaptiver Algorithmus

Kern des Online-Tools ist ein Algorithmus, SlimStampen genannt, der über richtige und falsche Eingaben hinaus auch die Reaktionszeit und die Art der Eingabe – zögernd oder fliessend – registriert. Dieses adaptive Training geht auf die individuellen Stärken und Schwächen der Schülerinnen und Schüler ein und zeigt gezielt Aufgaben mit Vokabeln an, die noch nicht gut sitzen.

Der Algorithmus wird in den Niederlanden in verschiedenen universitären Lehrgängen sowie von über 600 000 Schülerinnen und Schülern benutzt. Untersuchungen zeigen, dass die auf SlimStampen basierenden Methoden bei den Lernenden zu 10 bis 20 Prozent besseren Resultaten als mit herkömmlichen Methoden führen. Entwickelt wurde dieser Algorithmus durch das Unternehmen SlimStampen, ein Spin-off der Universität von Groningen, unter der Leitung von Prof. Dr. Hedderik van Rijn. Er ist Professor für experimentelle Psychologie.

Aufgabentypen

Spannender wird das Lernwortschatzüben zudem durch unterschiedliche Aufgabentypen:

  • Deutsches Wort lesen, passendes englisches/französisches Wort auswählen; oder umgekehrt: englisches/französisches Wort lesen, passendes deutsches Wort auswählen (Multiple Choice).
  • Deutsches Wort lesen, englisches/französisches Wort schreiben; oder umgekehrt.
  • Englisches/französisches Wort hören, passendes englisches/französisches Wort auswählen; oder umgekehrt (Multiple Choice).
  • Englisches/französisches Wort hören, passendes deutsches Wort schreiben.
  • Audios: Die Kinder und Jugendlichen hören sich ein Wort an und müssen es dann richtig schreiben oder aus mehreren Antworten die richtige erkennen.

Die Vokabeln sind in machbare, motivierende Pakete eingeteilt, die dem entsprechenden Lehrwerk folgen und sinnvolle Einheiten bilden. Autonom entscheiden die Lernenden über die Dauer einer Trainingssession, indem sie die Zeit vor Beginn des Trainings selbst wählen.

Rückmeldung

Schülerinnen und Schüler erhalten immer Auswertungen über das, was sie schon können und was noch geübt werden sollte.

Responsives Design

Der VocaTrainer wurde für Desktop-Computer, Laptops und Tablets konzipiert.

Lizenzen/Freischaltung

Lizenzscheine sind einzeln oder im Zehnerpaket erhältlich. Ein Lizenzschein ist 13 Monate (Einjahreslizenz) lang gültig. Wie alle digitalen Inhalte wird der VocaTrainer einmalig pro Lizenzdauer mit dem Nutzer-Schlüssel unter meinklett.ch zur Online-Nutzung freigeschaltet.

Erscheinungstermine

Die ersten VocaTrainer erscheinen für unser Französischlehrwerk ab der 3. Klasse «Ça roule 3» und für die Englischlehrwerke «New World 1–2», «New World 3–5» und «Open World 1–3» ab Mai dieses Jahres. Zu «Young World 1–4» folgt der VocaTrainer Ende Dezember 2021, und zu «Ç’est ça 7» wird er ab Januar 2022 erhältlich sein. Weitere sind in Planung.