Navigation

Klett und Balmer Verlag

Menü

alt
  • Französisch
  • 2. Zyklus

Ça roule

Differenziertes Üben

«Ça roule» rollt beschwingt weiter: Nun ist auch Band 4 im Einsatz. Die Lehrpersonen freuen sich, dass die Kinder gerne und ohne Berührungsängste in ihrer ersten schulischen Fremdsprache sprechen. Das Lehrwerk überzeugt auch mit seinen vielen Möglichkeiten zum Differenzieren.

Drei Aufgabenniveaus

Im Cahier und im Entraînement sind die Aufgabenniveaus gekennzeichnet. Ein Teil der Übungen ist für das Erarbeiten und Erreichen der Lernziele wichtig und wird von allen Lernenden bearbeitet. Unterstützende Aufgaben bereiten entlastend auf eine Zielaufgabe vor oder repetieren ein Lernziel. Weiterführende Aufgaben richten sich an die schnelleren Lernenden. Diese Aufgaben müssen deshalb nicht von allen gelöst werden.

Cahier

Das Lern- und Arbeitsbuch bietet in den Unités jeweils Aufgaben zu allen Kompetenzen des Lehrplans 21, inklusive Sprache(n) und Kulturen im Fokus. Jedes Télescope fördert darüber hinaus eine der vier Kompetenzen Hören, Lesen, Schreiben oder Sprechen.

32 ca roule in1 rundgang 1 2023 klett und balmer

Entraînement

Im Heft Entraînement üben und wiederholen die Kinder die Lernziele der Kompetenzbereiche (= formative Lernkontrollen), die Grammatik und den Lernwortschatz. Lernstärkere, die die Lernziele und Inhalte der Unité bereits beherrschen, können aus dem Ideenpool ein Projekt auswählen oder ein eigenes entwickeln. Mit diesen Projets individuels erwerben die Lernenden verschiedene überfachliche Kompetenzen.

Exercices interactifs

Zu den digitalen Inhalten der Lehrwerksteile Cahier und Entraînement gehören rund 1600 interaktive Übungen auf meinklett.ch. Sie enthalten noch mehr Repetitionsmaterial zu den Unités, um die Lernziele der Unité zu erreichen. Hier gibt es drei Niveaustufen: Auf den Niveaus 1 und 2 wird repetiert. Die Niveaustufe 3 liefert Aufgaben, die über die Ziele der Grundanforderungen hinausgehen.

VocaTrainer

Mit dem digitalen VocaTrainer wird der Wortschatz verinnerlicht. Das intelligente, adaptive Training reagiert auf die Eingaben der Kinder und hilft ihnen so, Wörter effizient zu lernen.

Indira Gubler, Primarlehrerin im solothurnischen Lohn-Ammannsegg, gehört zum Autorinnenteam von «Ça roule» und unterrichtet auch damit. Wie geht sie vor, damit jedes Kind das passende Training erhält?

Indira Gubler: Ich setze verschiedene Mittel ein, damit die Lernenden differenziert üben und repetieren können. Im Begleitband finde ich Angaben, wie ich die Anforderungen der Aufgaben reduzieren oder erweitern kann. Im Entraînement können die Schülerinnen und Schüler entweder mit einer Übung zur Vorentlastung starten oder weiterführende Übungen machen. Fortgeschrittene können zudem ein Projet individuel auswählen, selbstständig daran arbeiten und dieses anschliessend der Klasse vorstellen.

Sobald sich die Schülerinnen und Schüler bereit fühlen, führen sie die formativen Lernkontrollen durch.

Sowohl im Cahier als auch im Entraînement besteht die praktische Möglichkeit, ganz einfach die QR-Codes zu scannen und auf die interaktiven Übungen zuzugreifen und dort das Gelernte zu repetieren.

Ainsi, avec «Ça roule», chaque élève roule à son propre rythme pour apprendre le français!

Cartes de vocabulaire

Der komplette Lernwortschatz kann zudem mit den handlichen Vokabelkarten geübt werden. Wo sinnvoll, erleichtern Illustrationen und Fotos das Wiederholen und Einprägen der 30 bis 35 Wörter pro Unité.

Livre d’accompagnement

Die Einleitung des Begleitbandes zeigt den Lehrpersonen kurz und klar auf, wie die Differenzierung in «Ça roule» konzipiert ist – und wie sich das Angebot aufteilt: Unterstützungsangebote, Aufgaben für alle Anforderungen, Vertiefungsangebote. Ausserdem umfasst der Band Spielideen, mit denen zusätzlich geübt werden kann.

Évaluations

Zu jeder Unité stehen summative Lernkontrollen auf zwei Niveaus zu jeweils einer produktiven und einer rezeptiven Kompetenz zur Verfügung. Alternativ sind diese Lernkontrollen auch als formative Lernkontrollen einsetzbar.

Unterrichtshilfen für altersdurchmischtes und differenzierendes Lernen

Dieser Band unterstützt Sie nicht nur, wenn Sie in AdL-Gruppen unterrichten, sondern auch, wenn Sie noch mehr Differenzierungsideen suchen.

Ça roule …

ist das neue Lehrwerk für Französisch als erste Fremdsprache. Zugelassen in den Kantonen Basel-Landschaft, Basel-Stadt, Bern und Solothurn und ab dem nächsten Schuljahr auch in Freiburg arbeiten schon viele 3. und 4. Klassen damit. Im März 2023 erscheinen das Cahier und das Entrainement von Band 5. Alle Lehrwerksteile zu Band 5 werden rechtzeitig auf das Schuljahr vorliegen.

Die Lektionenplanungen für die Bände 3 und 4 sind als Downloads auf der Lehrwerkswebsite aufgeschaltet. Auf Youtube gibt es Videos zu «Ça roule», etwa «Übersichten und Planungshilfen» sowie «Gang durch eine Unité». Und wir bieten Webinare an.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Produktmanagerin Hildegard Meier, Telefon 041 726 28 57.

Was mit «Ça roule» in der Primarschule beginnt, wird im Zyklus 3 mit «C’est a» fortgesetzt.

Ça roule


Weitere Artikel zum Thema

Teaser-ca-bouge-1-2-klett-und-balmer
  • Französisch
  • 3. Zyklus

Ça bouge 3

Lektion to go: Verkehrte Welt im Französisch­unterricht

Die Télescopes von «Ça bouge» können Sie unabhängig vom Französischlehrwerk einsetzen. Wir zeigen Ihnen hier Schritt für Schritt, wie Sie mit ­Schülerinnen und ­Schülern der 7. Klasse in vier Lektionen das Télescope A, «Le monde à l’envers», erarbeiten.

  • Yvonne Bugmann
  • 15.01.2019
Teaser young world 1 neu klett und balmer
  • Englisch
  • 2. Zyklus

Young World

Der neue Band 3

Das Lehrwerk «Young World» kommt richtig gut an. Dieses Jahr erscheint die Weiterentwicklung von Band 3 für die 5. Klasse: ­aktualisiert, optimiert und weiterhin alltagsnah, spielerisch und alle Sinne ansprechend.

  • Theresia Schneider
  • 14.01.2020
Teaser ca bouge 3 5 klett und balmer
  • Französisch
  • 3. Zyklus

Ça bouge

Animierend und motivierend

Die Arbeiten an «Ça bouge 4» für die 8. Klasse laufen auf Hochtouren. Wir verraten Ihnen hier den Inhalt der Unités. Diese wurden von verschiedenen Lehrpersonen erprobt. Zwei Lehrer geben Auskunft, was sie an dem Französischlehrwerk besonders schätzen.

  • Yvonne Bugmann
  • 14.01.2020
06 cortinas 1 rundgang 1 2020 klett und balmer
  • Mathematik
  • 1. Zyklus
  • 2. Zyklus

Schweizer Zahlenbuch

Illustrationen, die Geschichten erzählen

Ruth Cortinas illustriert das «Schweizer Zahlenbuch 1 und 2». Ein Besuch in ihrem Atelier in der Stadt Zürich.

  • Yvonne Bugmann
  • 14.01.2020