Navigation

Klett und Balmer Verlag

Menü

«Ça roule» erklärt

Header ca roule klett und balmer

«Ça roule» erklärt

Damit Sie sich ein umfassendes Bild von «Ça roule» machen können, stellen wir Präsentationen zu dem Konzept und den Inhalten, eine Fragen-Antworten-Sammlung und einen Film bereit.

Folien Einführungskurs und Webinare

Mit den Präsentationsfolien können Sie sich rasch ein Bild des Lehrmittels machen:

Webinar «Altersdurchmischtes und differenzierendes Lernen mit Ça roule» (8. Juni 2022)

Einführungskurs «Ça roule 3» (11. Mai 2022)

Webinar «Ça roule 3/4» (31. März 2022)

Fragen und Antworten

Hier finden Sie die häufigsten Fragen und unsere Antworten darauf.

Aufzeichnung des Webinars «Ça roule 3/4»

Wir haben das Webinar vom 31. März 2022 mit den folgenden Inhalten aufgezeichnet:

  • Die wichtigsten Merkmale von «Ça roule» (Start bis Minute 11)
  • Die Lehrwerksteile: Print und digital (Minute 11 bis 24)
  • Demonstration digiMedia und Exercices interactifs (Minute 24 bis 40)
  • Gang durch die Unité 1 von «Ça roule 4» (Minute 40 bis 52)
  • Einblick in die Bände 4 und 5 (Minute 52 bis 58)

Videopräsentationen

Die Projektleiterinnen Brigitte Baumann und Melanie Gerber erläutern Ihnen in den nachfolgenden Präsentationen das Konzept, den Aufbau und die Inhalte von «Ça roule».

Die didaktischen Grundlagen

Die Lehrwerksteile: Print und digital

Der Lernzyklus

Differenzieren und altersdurchmischt lernen

Alles rund ums Digitale

Ca roule digitales klett und balmer

Welche Vorbereitungen braucht es, damit Sie und Ihre Schülerinnen und Schüler die digitalen Inhalte gewinnbringend nutzen können? Hier erfahren Sie mehr.

digiMedia: die Verbindung von Print und digital

«Ça roule» ist mit der Funktion digiMedia ausgestattet. In den Lehrwerksteilen Cahier, Entraînement und Cartes de vocabulaire sind QR-Codes eingedruckt. Damit gelangen Sie und Ihre Klasse direkt zu passenden Inhalten.

digiMedia erklärt

Film: «Ça roule» im Einsatz

Wie der Unterricht mit «Ça roule» läuft, zeigen Ihnen Heidi Meyer, Nadine Widmer-Truffer und die Kinder einer dritten Klasse der Primarschule Madretsch in Biel.

Weitere Informationen und Beratung