Navigation

Klett und Balmer Verlag

Menü

Lektion to go: «J’ai gagné»

17 lektion to go he1 rundgang 1 2022 klett und balmer
«On joue», und zwar auf Französisch – das ist die Mission der dritten Unité von «Ça roule 3».

Lektion to go: «J’ai gagné»

Ça roule | 10. Januar 2022

In unseren Französischlehrwerken gibt es am Schluss jeder Unité eine handlungsorientierte Aufgabe, mit der die gelernten ­Sprachstrukturen und Inhalte angewendet werden: Ma mission. Sie dient auch der schriftlichen oder mündlichen Sprachproduktion. So gilt es in «Ça roule 3» einmal, ein Kartenspiel auf Französisch zu spielen. Wie Sie das in zwei Lektionen umsetzen können, zeigt Ihnen Autorin Nadine Widmer-Truffer auf.

«On joue», und zwar auf Französisch – das ist die Mission der dritten Unité von «Ça roule 3».

Die dritte Unité von «Ça roule 3» heisst «Battez les cartes» – «Mischt die Karten». Die Klasse lernt unter anderem mit «Le jeu des sept familles» ein traditionelles Kartenspiel kennen. Es ist bei französischsprachigen Kindern sehr populär und lässt sich überall und generationenübergreifend einsetzen.

Als Mission spielen die Schülerinnen und Schüler «Le jeu des sept familles» und sprechen dabei nur Französisch. Sie sind auf den mündlichen Austausch mit den Mitspielenden angewiesen. Es besteht also ein echtes kommunikatives Bedürfnis. Die Kinder erfragen die gewünschten Karten und reagieren etwa mit Dommage oder Voilà auf die Spielzüge des Gegenübers – bis schliesslich «J’ai gagné» dran ist.

caroule3-6.ch

Lektionenplanung als PDF

17 lektion to go in1 rundgang 1 2022 klett und balmer

Weitere Artikel zum Thema

30 lektion to go 1 rundgang 2 2021 klett und balmer
New World

Lektion to go: Famous sights

Die aktuelle «Lektion to go» stammt aus der Unit 4 des Englischlehrwerks «New World 3» für die 7. Klasse. Hier erfahren Sie, wie Sie das Unterkapitel «New York – famous sights» in zwei Lektionen unterrichten können.