Navigation

Klett und Balmer Verlag

Menü

alt
  • Englisch
  • 2. Zyklus

New World 1 und 2

Formen und Farben auf Englisch entdecken

Bei der Erprobung von «New World 1» für die 5. Klasse haben sich Kinder mit Kunst beschäftigt und haben selbst zu den Farbstiften gegriffen. Die Resultate sowie das Feedback freuen die Redaktion.

Was bewährt sich in der Praxis, was kann an «New World» optimiert werden? Nachdem der Klett und Balmer Verlag dies mittels Marktforschung geklärt hat, läuft nun die Umsetzung der Neuausgabe. Das passiert in Abstimmung mit einer Echogruppe: mit Lehrpersonen in Kantonen, wo Englisch als zweite Fremdsprache gelernt wird. Sie erhalten Teile des Coursebook und des Language Trainer inklusive Worksheets vorab und beantworten konkrete Fragen. Die Redaktion bekommt von ihnen wertvolle Rückmeldungen unter anderem zu Umfang, Differenzierung, Übungsvielfalt, Schwierigkeitsgrad und Lernunterstützung der jeweiligen Unit.

Erfolgreich erprobt: Materialien für das Coursebook der Neuausgabe von «New World 1»

Ein zyklusübergreifendes Lehrwerk – im Schuljahr 2025/26 gehts los

Die ersten Bände der Neuausgabe von «New World», unserem Lehrwerk für Englisch als zweite Fremdsprache, erscheinen im Januar 2025: Band 1 für die 5. Klasse und Band 3 für die 7. Klasse. Ein Jahr später folgen die Bände für die 6. und die 8. Klasse. Den Abschluss bildet der Band für die 9. Klasse, der ab Schuljahr 2027/28 einsatzbereit sein wird.

Webinar und Vorabdrucke

Lernen Sie die Neuerungen am 21. März 2024 in einem Webinar kennen und bestellen Sie Vorabdrucke der Bände 1 und 3.

Fragen zum neuen «New World» beantwortet Ihnen Produktmanagerin Hildegard Meier. Sie weiss auch, wie Sie einige digitale Möglichkeiten bereits in der aktuellen Ausgabe nutzen können: hildegard.meier@klett.ch.

Gemälde beschreiben, Tangrams legen

Die Lehrpersonen beurteilen die Materialien entweder «sur dossier» oder testen bestimmte Aufgaben und Sequenzen im Unterricht. Letzteres geschah etwa bei Unit 3 aus Band 1 für die 5. Klasse, die «Shapes and colours» heisst. Entsprechend bunt ging es zu. Die Schülerinnen und Schüler sahen sich Gemälde an und lernten, Farben und Formen zu beschreiben. Sie legten Tangrams und erfuhren etwas über die nordamerikanische Künstlerin Shirley Jaffe. Und sie gestalteten ihre eigenen Kunstwerke. Besonders gern bearbeitet wurde das Worksheet zum Language Trainer «My colourful robot». Zwei Beispiele aus der 6. Klasse von Manuela Stulz an der Primarschule im freiburgischen St. Ursen dürfen wir oben abbilden.

Spielerisch und fächerverbindend

Die überarbeitete Unit 3 kam überhaupt gut an. Die Lehrpersonen aus der Echogruppe berichten, dass die Kinder es grossartig fanden, Kunstwerke aus Farben und Formen zu kreieren und sie der Klasse zu präsentieren. Wie nebenher wurde dabei einfacher, alltagsnaher Wortschatz erarbeitet. Geschätzt wird zudem, dass die Unit über Kompetenzen zum Englischlernen hinaus auch Kompetenzen für den Fachbereich «Bildnerisches Gestalten» fördert. Die Redaktion darf mit Freude feststellen: Das Konzept einer spielerischen Herangehensweise geht auf, man ist auf dem richtigen Weg!

Lesen Sie in diesem Beitrag, was ein Lehrer aus der Echogruppe «New World 3–5» berichtet.

klett.ch/lehrwerke > New World 1 und 2 > Neue Ausgabe



Weitere Artikel zum Thema

Teaser open world 1 klett und balmer
  • Englisch
  • 3. Zyklus

Open World 1

Lektion to go: Bist du fit?

Unsere aktuelle «Lektion to go» stammt aus der Unit 3 des Englischlehrwerks «Open World 1» für die 7. Klasse. Hier erfahren Sie, wie Sie das Unterkapitel «Sport for everyone!» in einer Doppellektion unterrichten.

  • Corinne Giancola-Bürer
  • 03.09.2019
Teaser young world 1 neu klett und balmer
  • Englisch
  • 2. Zyklus

Young World

Der neue Band 3

Das Lehrwerk «Young World» kommt richtig gut an. Dieses Jahr erscheint die Weiterentwicklung von Band 3 für die 5. Klasse: ­aktualisiert, optimiert und weiterhin alltagsnah, spielerisch und alle Sinne ansprechend.

  • Theresia Schneider
  • 14.01.2020
34 open world 1 rundgang 1 2020 klett und balmer
  • Englisch
  • 3. Zyklus

Open World

Abwechslungsreich und attraktiv

Im Kanton St. Gallen ist das Englischlehrwerk «Open World» seit vielen Jahren im Einsatz. Seit Sommer 2019 arbeiten die meisten Schulen mit der weiterentwickelten Version, so auch Beatrice Gutmann an der Sekundarschule «Meitleflade». Dort kommt das Lehrwerk sehr gut an, wie ein Schulbesuch zeigt.

  • Yvonne Bugmann
  • 14.01.2020
06 cortinas 1 rundgang 1 2020 klett und balmer
  • Mathematik
  • 1. Zyklus
  • 2. Zyklus

Schweizer Zahlenbuch

Illustrationen, die Geschichten erzählen

Ruth Cortinas illustriert das «Schweizer Zahlenbuch 1 und 2». Ein Besuch in ihrem Atelier in der Stadt Zürich.

  • Yvonne Bugmann
  • 14.01.2020