Die Sprachstarken 7–9

Header die sprachstarken 7 9 klett und balmer

Die Sprachstarken 7–9

In den «Sprachstarken 7–9» stehen ausser den Sprachkompetenzen im engeren Sinn – Lesen, Schreiben, Zuhören und Sprechen – noch andere Aspekte von Sprache im Zentrum. Neben Literatur wird auch das Nachdenken über den Sprachgebrauch gefördert. Medienbildung und Digitalisierung sind weitere wichtige Themen der «Sprachstarken».

Vorteile

«Die Sprachstarken» bieten Ihnen alles, was für einen lebendigen Deutschunterricht und das Erreichen der Lehrplanziele wichtig ist:

  • attraktive Themen und Lernumgebungen
  • fundiertes Lernen in allen Sprachlernbereichen
  • vielfältige Aufträge und Übungen für den differenzierenden Unterricht
  • ausreichend Übungsmaterial zu Rechtschreibung und Grammatik
  • umfassende Instrumente zur Beobachtung, Beurteilung und Förderung
  • praktische Jahresplanung, hilfreiche Kommentare und Hinweise
  • Lerninhalte, die vollumfänglich auf den Lehrplan 21 abgestimmt sind

Lehrwerksteile

Teaser lehrwerksteile die sprachstarken 7 9 klett und balmer

Alle Lehrwerksteile sind übersichtlich gestaltet und sorgfältig aufeinander abgestimmt. Egal, mit welchem Band und mit welchem Lehrwerksteil Sie gerade arbeiten – die durchgehende Navigation sorgt dafür, dass Sie und Ihre Klasse sich rasch zurechtfinden.

Lehrwerksteile

Didaktik

Mit den «Sprachstarken» erforschen und reflektieren die Schülerinnen und Schüler Sprache. Die Lernziele sind für die Lehrperson und die Schülerinnen und Schüler transparent. Die klar formulierten, produktorientierten Aufträge enthalten Erfüllungskriterien, welche die Lernziele deutlich machen. Dies unterstützt die Selbstbeurteilung.

Didaktik

Inhalt

In den «Sprachstarken 7–9» geht es nebst den Sprachkompetenzen Lesen, Schreiben, Zuhören und Sprechen auch um Literatur sowie Sprache als Gegenstand. Grammatik und Rechtschreibung sowie das Nachdenken über Sprachgebrauch und Sprachverwendung erhalten genügend Raum.

Inhalt

Projektteam

Ein erfahrenes Projektteam aus Sprachexperten und Sprachexpertinnen, erfahrenen Lehrpersonen aus der Praxis und ein kompetentes Redaktionsteam haben das erfolgreiche Lehrmittelkonzept der «Sprachstarken» nun für die Sekundarstufe l weiterentwickelt.

Projektteam

Stufenübergreifendes Lehrwerk

Teaser stufenuebergreifende lehrwerke sprachstarken 2 9 klett und balmer

«Die Sprachstarken» sind ein stufenübergreifendes Lehrwerk von der 2. bis zur 9. Klasse. Sie sind kompetenzorientiert und damit dem Lehr- und Lernverständnis des Lehrplans 21 verpflichtet. Die vom Lehrplan geforderten Tätigkeiten und Inhalte deckt das Lehrwerk ab.

«Die Sprachstarken 2–6» für die Primarschule

Weitere Informationen und Beratung