Navigation

Menü

Projektteam

Die Grundlage des Lehrwerks bildet die deutsche Ausgabe von Gerhard N. Müller und Erich Ch. Wittmann. Ein Team ausgewiesener Schweizer Fachleute hat die Bände für die 1. bis 6. Klasse adaptiert.

Autorinnen und Autoren

Walter Affolter unterrichtet Realklassen in Sigriswil und ist Kursleiter in der Lehrerinnen- und Lehrerweiterbildung. Mitautor der Bände 5 und 6 und des «mathbuchs»

Heinz Amstad hat langjährige Berufserfahrung als Primar- und Sekundarlehrer. Leitet jetzt das schulische Brückenangebot im Kanton Zug. Mitautor der Bände 5 und 6

Monika Doebeli, diplomierte Mathematikerin, Mitautorin der Bände 5 und 6

Lis Reusser,
Dozentin Mathematikdidaktik an der PH Bern, Autorin der Bände 1–4

Rita Krummenacher, Dozentin für Mathematik und Mathematikdidaktik an der PH Luzern, Autorin des Bandes 1

Katrin Kocher, Dozentin Mathematikdidaktik an der PH Luzern, Autorin der Bände 1–4

Miriam Wagner, Dozentin Mathematikdidaktik an der PH Luzern, Heilpädagogin, Autorin des Bandes 1

Gregor Wieland, unterrichtete Mathematikdidaktik an der Pädagogischen Hochschule und an der Universität Freiburg. Herausgeber der Bände 1 bis 4 und Mitautor der Bände 5 und 6 sowie des «mathbuchs»

Projektleitung und Redaktion

Manuel Berger, Antonia Fischer, Susanne Huber, Andreas Waser, Eva Woodtli Wiggerhauser, Klett und Balmer Verlag