Navigation

Menü

Im Gespräch

25 pro kontra 1 rundgang 1 2020 klett und balmer
Pro & Kontra

Obligatorische ­Frühförderung

Soll die flächendeckende Frühförderung ein Angebot oder eine Pflicht sein? Die beiden Nationalräte Christoph Eymann und ­Verena Herzog sind sich einig, dass Kinder im Kindergarten ­möglichst schon Deutsch sprechen müssten. Wie dieses Ziel ­erreicht werden soll, dazu haben die beiden Politiker unterschiedliche Vorstellungen.

Mehr erfahren
30 new at school 1 rundgang 1 2020 klett und balmer
new@school

Erfolgreich führen statt ­belohnen und bestrafen

Wie gehen Lehrpersonen am besten mit Konflikt- und Gewaltsituationen, Unterrichtsstörungen oder Respektlosigkeit im Unterricht um? Die Hirnforschung zeigt: Bestrafung und ­Belohnung limitieren die Fähigkeit des Kindes, sich zu verändern, und untergraben die Autorität. Welche Alternativen es gibt, erfahren Sie von Thomas Richter, dem Geschäftsführer des Schweizerischen Instituts für Gewaltprävention.

Mehr erfahren
38 kolumne rundgang 1 2020 klett und balmer
Kolumne

Mein Kind ist halt ­anspruchsvoll

So manches Kind tanzt seinen Eltern auf der Nase herum. Das würden die Eltern aber natürlich nie so nennen.

Mehr erfahren
07 roesler 1 rundgang 3 2019 klett und balmer
Interview

«Die schulische ­Integration ist mir ein grosses Anliegen»

Per 1. August 2019 hat Dagmar Rösler das Zentralpräsidium des LCH von Beat W. Zemp übernommen. Im Gespräch erklärt sie, wo sie Schwerpunkte setzen will, was ihr am Herzen liegt und was sie glücklich macht.

Mehr erfahren
06 08 190301 Foto Julian und Marius 01 rundgang 2 2019 klett und balmer
Aus der Forschung

Integrative Schule und Arbeitsmarktchancen

Laut dem Bildungsbericht 2018 bietet der integrative ­Unterricht grosse Vorteile: Kinder mit Förderbedürfnissen ­profitieren, und ihre Mitschülerinnen und Mitschüler ­entwickeln sich wie in Klassen ohne integrierte Förderung. Doch wie wirkt sich die schulische Integration auf die ­berufliche Laufbahn aus?

Mehr erfahren
25 pro kontra 1 rundgang 3 2019 klett und balmer
Pro & Kontra

Digitalisierung im Schulzimmer

Immer mehr Schulzimmer werden mit Tablets und Computern ausgerüstet. Wie sinnvoll ist der Einsatz digitaler Medien? ­Social-Media-Experte Philippe Wampfler und Hirnforscher Manfred Spitzer sind sich nicht einig.

Mehr erfahren
28 new at school 1 rundgang 3 2019 klett und balmer
new@school

Klassensprecher ­soziokratisch wählen

Soziokratie lässt sich am einfachsten mit ­«gemeinsam regieren» übersetzen. Bei der soziokratischen Klassensprecherwahl entscheidet nicht die Mehrheit, sondern die ganze Klasse, wer zum Klassensprecherteam gehört. Eine Anleitung.

Mehr erfahren
38 roczen 1 rundgang 3 2019 klett und balmer
Kolumne

Der Apfel ist gut, die Banane ist schlecht

Unsere Kolumnistin Nicole Althaus wundert sich über das Essverhalten der jüngsten Generation.

Mehr erfahren