Young World

Header young world klett und balmer

Young World

Mit «Young World» gelingt der Einstieg in die englische Sprache in der 3. Klasse der Primarschule natürlich und spielerisch. Experimente, Spiele, Projekte und fassbare, vertraute Inhalte wecken die Neugier der Kinder.

«Young World» ist

  • motivierend: Die Kinder kennen die Themen aus ihrem Alltag und erhalten so einen natürlichen Zugang zur Sprache.
  • stufengerecht: Die Inhalte entsprechen den sprachlichen Möglichkeiten der Kinder.
  • binnendifferenziert: Ein breit gefächertes Angebot an Kopiervorlagen, Lernzielkontrollen und Zusatzübungen ermöglicht einen individuellen Unterricht.
  • praxiserprobt: An vielen Schweizer Primarschulen arbeiten Lehrpersonen seit mehr als zehn Jahren erfolgreich mit «Young World».

Lehrwerktsteile

Teaser lehrwerksteile young world klett und balmer

«Young World» ist ein vierbändiges Lehrwerk für die 3. bis 6. Primarstufe. Es bietet vielfältiges Material sowohl für die Schülerinnen und Schüler als auch für die Lehrpersonen und enthält alles, was es für einen abwechslungsreichen und individuellen Unterricht braucht:
Pupil’s Book, Activity Book, Word Cards, Teacher’s Book, Lernkontrollen, Audio-CD, Online-Materialien und mehr.

Lehrwerktsteile

Aus der Praxis – für die Praxis: Check-out-Werkstatt

Die Check-out-Werkstatt ist eine einfache, innovative und praxiserprobte Alternative zur klassischen Lernkontrolle. Ansehen lohnt sich!

Zum Video

Didaktik

In erster Linie gilt: Das Lernen soll Spass machen. Denn dann erinnern sich die Kinder an Übungen und die damit verknüpften Lerninhalte. Auch sollen die Übungen und Aktivitäten die Neugierde auf die englische Sprache wecken.

Didaktik

Inhalt

Darum gehts in «Young World»: Freundschaft, Schokolade, Natur, Wetter … Die Themen und Inhalte von «Young World» sind anregend, abwechslungsreich und einladend.

Inhalt

Projektteam

Das Autoren- und Beraterteam von «Young World» zeichnet sich durch langjährige Unterrichtserfahrung in Englisch aus.

Projektteam

Stufenübergreifendes Lehrwerk

Teaser stufenuebergreifende lehrwerksteile young world 1 4 open world 1 3 klett und balmer

Was mit «Young World» in der Primarschule beginnt, wird mit «Open World» in der Oberstufe abgeschlossen. Die beiden Lehrwerke ermöglichen erfolgreiches Englischlernen in der Volksschule.

«Open World» für die Sekundarschule

Weitere Informationen und Beratung