Navigation

Menü

Support und FAQ

Häufig gestellte Fragen zu «Open World 1–3»

Open World bietet eine Vielzahl an Differenzierungsmöglichkeiten und Materialien, die allen Niveaus gerecht werden sollen. Rückmeldungen aus der Praxis haben jetzt ergeben, dass die Stoffmenge zu gross ist, vor allem bei Klassen mit tieferem Niveau. Dies betrifft in erster Linie Band 1, bei dem zudem eine zusätzliche Kick-off-Unit vorgeschaltet wird. Bände 2 und 3 sind weniger stark betroffen. Im «Teacher’s Book» gibt es eine Übersicht über die Übungen, die weggelassen werden können um die Lernziele dennoch zu erreichen. Sollte dies dennoch nicht ausreichen, haben wir ein Programm zusammengestellt, mit dem die Mindestanforderungen auch mit einem tieferen Niveau gut erreicht werden können:

1. Klasse (3 Wochenlektionen)

Sekundarschule

Unit 1-7, Open World 1+

Realschule

Unit 1-5, Open Word 1+

2. Klasse (3 Wochenlektionen)

Sekundarschule

Unit 8-14, Open World 1+, 2+

Realschule

Unit 6-10, Open World 1+, 2+

3. Klasse (2 Wochenlektionen)

Sekundarschule

Unit 15-20, Open World 2+, 3+

Realschule

Unit 11-14, Open World 2+

Ja. «Open World» bietet zwei Arten von Differenzierung, eine innere Differenzierung mittels Kopiervorlagen und eine äussere Differenzierung, die durch die Anzahl der Units pro Band ersichtlich ist. Die Units mit der gleichen Nummer aber in unterschiedlichen Bänden sind absolut identisch. Die quantitative Differenzierung soll Lernenden mit Grundanforderungen genauso wie jenen mit den erweiterten Anforderungen ermöglichen, pro Schuljahr einen Band durchzuarbeiten.

Weitere Hilfestellungen

Schauen Sie in unserem allgemeinen Support-Bereich oder kontaktieren Sie unseren Kundendienst. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Kundendienst

041 726 28 00

info@klett.ch