Navigation

Klett und Balmer Verlag

Menü

mathbuch – Ausgabe ab 2013 – Lehrwerksteile

Schulbuch

Mit seiner klaren Gliederung des Stoffes, den attraktiven Lernumgebungen, dem Glossar und den Verweisen auf die interaktiven Online-Übungen bildet das mehrmals verwendbare Schulbuch zusammen mit dem Arbeitsheft den Kern des Lehrwerks.

Arbeitsheft für Grund- und erweiterte Ansprüche

Die Arbeitshefte sind je in einer Ausgabe für Grundansprüche und einer für erweiterte Ansprüche erhältlich. Die Hefte sind trotz des grossen Übungsangebots übersichtlich, da weiterführende Aufgaben online verfügbar sind. Am Ende jeder Lernumgebung stellen die Schülerinnen und Schüler mit der Selbstbeurteilung fest, wie weit sie den Stoff verstanden haben, und erhalten je nach Ergebnis Hinweise für passende weitere Übungen. So wird das Lehrwerk den unterschiedlichen Bedürfnissen der Schülerinnen und Schüler gerecht und stärkt die Lernerautonomie.

Digitale Materialien
Im Arbeitsheft befindet sich der Nutzer-Schlüssel für den Zugang zum Online-Bereich. Dort steht den Schülerinnen und Schülern viel unterstützendes und weiterführendes Übungsmaterial sowie das Rechentraining mit Übungen zum Kopfrechnen und die Kopfgeometrie zur Verfügung.

Begleitband

Der Begleitband bietet richtet sich an alle Lehrpersonen, unabhängig von ihrer Praxiserfahrung. Auf aufklappbaren A3-Seiten finden sie übersichtlich das Wichtigste zu der jeder Lernumgebung zusammenfassen gefasst, was einund so für eine rasche Orientierung ermöglicht sorgen.

Hinweise zum didaktischen Vorgehen, kommentierte Lösungen der Aufgaben im Schulbuch sowie Informationen zum Lehrplan 21 ergänzen die Übersichten.

Neben dem Zugriff auf das komplette digitale Angebot für die Schülerinnen und Schüler stehen Ihnen als Lehrperson weitere Materialien wie Lernzielkontrollen und Lösungen zu den Schulbuchseiten online zur Verfügung.

Begleitband IF
Das «mathbuch IF» richtet sich an Regellehrpersonen sowie Förder- oder IF-Lehrpersonen, die Schülerinnen und Schüler mit Lernschwierigkeiten in Mathematik unterrichten.

Der kompakte Band orientiert sich an den Mindestanforderungen des Lehrplans 21 und an den Kompetenzzielen von Berufen mit Attestausbildung. Die Schülerinnen und Schüler mit speziellem Förderbedarf arbeiten mit dem gleichen Schulbuch wie die Klasse, jedoch ohne Arbeitsheft. Sie nutzen stattdessen die Kopiervorlagen des «mathbuch IF» mit den angepassten Lernschritten.

Digitale Ausgaben für Schülerinnen und Schüler

Die Digitale Ausgabe für Schülerinnen und Schüler entspricht dem Schulbuch im Printformat und bietet eine Fülle von Vorteilen:

  • Ob on- oder offline: Lernen ist immer und überall möglich;
  • übersichtliche Navigation;
  • einfach Seiten oder Textstellen markieren, Notizen einfügen und Links platzieren;
  • alle persönlichen Anreicherungen auf jedem Gerät aufrufen;
  • rasch Inhalte finden dank der Volltextsuche;
  • unkomplizierter Zugang ohne Administrator.
Das mathbuch 1 978 3 264 84780 2 klett und balmer
Das mathbuch 3plus 978 3 264 84783 3 klett und balmer
Das mathbuch 2 978 3 264 84781 9 klett und balmer
Das mathbuch 3 978 3 264 84782 6 klett und balmer

eBook

Das online zur Verfügung stehende eBook ermöglicht es, die Inhalte des Schulbuchs und des Arbeitshefts nach Bedarf zu präsentieren: auf einem Tablet, am Computer oder via Beamer oder Smartboard. Die Internet- Einzellizenz berechtigt ausschliesslich Lehrpersonen zur Nutzung der Online-Version des «mathbuchs» während drei Jahren.

Der Zugriff auf das eBook erfolgt über die Website mathbuch.info

Mathbuch 1 ebook 978 3 264 84018 6 klett und balmer
Mathbuch 2 ebook 978 3 264 84019 3 klett und balmer
Mathbuch 3 3 ebook 978 3 264 84020 9 klett und balmer

Weitere Informationen und Beratung