Navigation

Klett und Balmer Verlag

Menü

Willkommen beim VocaTrainer

Header digione infoseite 2 klett und blamer

Willkommen beim VocaTrainer

Herzlich willkommen bei deinem eigenen VocaTrainer. Ab jetzt ist es viel spielerischer und spannender, den eigenen Wortschatz zu üben, als deine Eltern noch in die Schule gingen.

Liebe Schülerin, lieber Schüler

Mit dem VocaTrainer entscheidest du selber, wie lange und wie häufig du üben möchtest. Zudem siehst du nach jeder Trainingseinheit, was du schon kannst und woran du noch arbeiten solltest.

Auf diesen Geräten kannst du üben: Desktop-Computer, Notebook oder Tablet.

Die unten stehende Kurzanleitung beschreibt die wichtigsten Funktionen anhand eines Französischlehrwerks, aber sie ist für alle Fächer gültig.

Viel Spass und viel Erfolg!

Kurzanleitung

Übersicht aller Unités

Unter «Home» findest du eine Übersicht aller Unités von «Ça roule 3–6». Unter «Meine Lektionen» werden alle Unités aufgeführt, die du schon begonnen hast.
Startseite

Unité, Trainingspaket und Aufgaben auswählen

Du entscheidest dich beispielsweise für die Unité 1 und klickst das entsprechende Kästchen an.
Kachel1

Der Lernwortschatz der Unité ist in mehrere Trainingspakete unterteilt, in denen du mit verschiedenen Aufgaben üben kannst.

Trainingspakete 2

Mit den Aufgaben im Trainingspaket üben

In diesem Beispiel übst du einfache Begriffe und Zahlwörter. Die Aufgabe umfasst 14 Vokabeln. Hier entscheidest du auch, wie lange du heute üben willst.

Du lernst die Wörter besser, wenn du regelmässig übst, zum Beispiel dreimal pro Woche 7 Minuten oder jeden Tag 3 Minuten lang. Das nützt mehr, als einmal vor der Prüfung 20 Minuten zu lernen.

Übung

Die Übungsaufgaben

Wir haben für dich ganz unterschiedliche Übungen vorbereitet, denn Abwechslung macht beim Lernen einfach mehr Spass. In tollen Kombinationen kannst du Lesen und Hören trainieren.

In diesem Beispiel wählst du die richtige Übersetzung auf Deutsch aus.

Voca Trainer Detailaufgabe

Klickst du auf die richtige Übersetzung, erscheint diese in Grün. Klickst du auf die falsche Übersetzung, wird dir diese in Rot angezeigt und zusätzlich die richtige in Grün. Aufgaben, die du noch nicht richtig gelöst hast, werden dir immer wieder angezeigt, bis deine Trainingszeit abgelaufen ist.

Voca Trainer Anzeige Aufgabe

Deine Übungszeit

Der VocaTrainer fragt dich nach Ablauf der von dir gewählten Übungszeit, ob du aufhören oder weiterüben möchtest. Du kannst dich hier frei entscheiden.

Voca Trainer Nachfrage zur Lerndauer

Bravo! Die ersten Aufgaben im Trainingspaket sind geschafft.

Alle Aufgaben, die du in einem Trainingspaket erfolgreich gelöst hast, erhalten in der Übersicht eine goldene Krone.

Voca Trainer Ziel erreicht

Wenn du die Aufgaben noch einmal, aber in kürzerer Zeit lösen möchtest, dann kannst du mit diesem Rädchen alle Antworten löschen:

Voca Trainer Reset auslösen

Du bist nun bereit fürs Training!

Support und FAQ

Hier findest du die wichtigsten Fragen und Antworten zum VocaTrainer.

Informationen für Lehrpersonen und Eltern

Liebe Lehrpersonen, liebe Eltern

Die Schülerinnen und Schüler Ihrer Klasse beziehungsweise Ihre Tochter oder Ihr Sohn profitieren beim Üben mit dem digitalen VocaTrainer von einem adaptiven Algorithmus. Dieser Algorithmus registriert während der Arbeit mit dem VocaTrainer nicht nur richtige und falsche Eingaben, sondern auch die Reaktionszeit und ob die Antwort beispielsweise zögernd oder fliessend erfolgt. Wie ein Personal Trainer geht der VocaTrainer auf die individuellen Stärken und Schwächen des Nutzers oder der Nutzerin ein. Vereinfacht gesagt: Er erkennt die Wörter, die noch nicht gut sitzen, und bringt sie immer wieder auf den Bildschirm.

Entwickelt wurde dieser Algorithmus durch SlimStampen, ein Spin-off der Universität Groningen, unter der Leitung von Prof. Dr. Hedderik van Rijn. Der Algorithmus wird in den Niederlanden schon von über 600 000 Lernenden erfolgreich verwendet. Untersuchungen zeigen, dass mit den darauf basierenden Methoden bei den Lernenden 10 bis 20 Prozent bessere Resultate erzielt werden als mit herkömmlichen Methoden.

Vielseitige, unterschiedliche Aufgabentypen erhöhen die Motivation für das Vokabeltraining und damit die Erfolgschancen. In mehreren Kombinationen trainieren die Schülerinnen und Schüler Lesen und Hören. Dabei wird beispielsweise ein deutsches Wort gelesen und die passende französische Vokabel ausgewählt oder umgekehrt. Spannend ist auch, ein Wort in der einen Sprache zu hören und es in der anderen oder in der gleichen zu erkennen.

Da die Schülerinnen und Schüler selbstständig festlegen, was für sie passt, also wie lange und wie regelmässig sie mit dem VocaTrainer üben, kann und darf das Trainingsprogramm von Kind zu Kind sehr unterschiedlich sein.