Navigation

Klett und Balmer Verlag

Menü

Einführungskurs: Programmieren und Robotik für Gymnasien

Inf maturitätsschulen progrogrammieren einfuehrungskurs 1360x765 kub

Der erste Band des Lehrwerks «Grundlagen der Informatik für Schweizer Maturitätsschulen» behandelt die grundlegenden Konzepte des Programmierens mit dem Python-Dialekt TigerJython und das Steuern von Robotern zur autonomen Ausübung mechanischer Tätigkeiten. In unseren (parallelen) Workshops im November können Sie diese Themen vertiefen.

Programm

18.00 – 18.20 Uhr Allgemeine Einführung:

  • Bestandteile des Bandes «Programmieren und Robotik»
  • Informatikunterricht im Spiral-Curriculum
  • Aufbau und Inhalte des Bandes «Programmieren und Robotik»
  • Digitale Bestandteile
  • Didaktisches Konzept
  • Programm- und Lernumgebungen

18.30 – 20.00 Uhr Workshops: (A) oder (B)
(A) Programmierung mit der Turtle

  • Inhalte, Hintergründe und Details
  • Fehlvorstellungen und Fallstricke
  • Vorstellen der Kapitel in Bezug auf das Programmieren:
    Kapitel 1 bis 4: Grundlagen der Programmierung
    Kapitel 5: Datenstrukturen
    Kapitel 6 bis 7: Funktionen

(B) Programmierung von Robotern, Teilnehmerzahl auf 12 beschränkt

  • Warum Robotik im Unterricht?
  • Vorstellen der einzelnen Kapitel:
    Kapitel 8: Die Welt der Roboter
    Kapitel 9: Der fahrende Roboter
    Kapitel 10: Der Roboter reagiert auf die Umgebung
    Kapitel 11: Der lernfähige Roboter
  • Didaktische Hinweise zur Gestaltung des Unterrichts und Präsentation von konkreten Übungsmaterialien.

Wählen Sie aus, an welchem Workshop Sie gerne teilnehmen möchten!

Wir freuen uns auf Sie!

Dieses Team freut sich auf Sie

Die zwei Mitautoren Urs Hauser und Dennis Komm zeigen Ihnen, wie der Band «Programmieren und Robotik» aufgebaut ist und weshalb es sinnvoll ist, an Gymnasien beides zu unterrichten. Anschaulich und praxisnah werden Ihnen das Programmieren, die Anwendung von geeigneten Robotern und der Einsatz im Unterricht präsentiert.

Anmeldeschluss

Bitte beachten Sie: Die Plätze sind begrenzt. Anmeldeschluss ist 4. November 2022.


Grundlagen der Informatik für Schweizer Maturitätsschulen

Mehr erfahren


Workshops

Workshop A:
Programmierung mit der Turtle

  • Inhalte, Hintergründe und Details
  • Fehlvorstellungen und Fallstricke
  • Vorstellen der Kapitel in Bezug auf das Programmieren:
    Kapitel 1 bis 4:
    Grundlagen der Programmierung
    Kapitel 5:
    Datenstrukturen
    Kapitel 6 bis 7:
    Funktionen

Workshop (B):
Programmierung von Robotern

  • Warum Robotik im Unterricht?
  • Vorstellen der einzelnen Kapitel:
    Kapitel 8:
    Die Welt der Roboter
    Kapitel 9:
    Der fahrende Roboter
    Kapitel 10:
    Der Roboter reagiert auf die Umgebung
    Kapitel 11:
    Der lernfähige Roboter
  • Didaktische Hinweise zur Gestaltung des Unterrichts und Präsentation von konkreten Übungsmaterialien.

Koordinaten und Anmeldung

Datum und Uhrzeit

Ort

Berufsbildungszentrum (BBZ)
Aarauerstrasse 30
4600 Olten

Anmeldung

Anmeldung

Kontakt

Fabienne Bossard
Telefonnummer
041 726 28 49
E-Mail-Adresse
fabienne.bossard@klett.ch