Navigation

Klett und Balmer Verlag

Menü

Differenzieren mit dem «Schweizer Zahlenbuch» – Webinar

Differenzieren Schweizer Zahlenbuch Neue Ausgabe1365x739

Zwei Autorinnen zeigen, wie das neue «Schweizer Zahlenbuch» ein kompetenzorientiertes, differenzierendes und sicheres Unterrichten ermöglicht und mit welchen Hilfestellungen Sie bei der Unterrichtsvorbereitung und –durchführung unterstützt werden. Der Schwerpunkt liegt auf den Bänden 1–3.

Vorab können Sie sich mit unseren kommentierten Online-Präsentationen über die bereits erschienenen Bände detailliert informieren.

Im Rahmen des Webinars besteht die Möglichkeit, spezifische Themen und Problemstellungen direkt mit einer der Autorinnen zu erörtern. Sie können Ihre Fragen auch vorab an monika.kemptner@klett.ch senden. Sie wird diese an die Autorinnen weiterleiten.

Dieses Team freut sich auf Sie

Katrin Kocher, Dozentin für die Fachdidaktik Mathematik an der Pädagogischen Hochschule Luzern. Verfügt über langjährige Berufserfahrung als Primarlehrerin. Autorin der Neuausgabe des «Schweizer Zahlenbuchs 1–4».

Lis Reusser, Dozentin für Fachdidaktik Mathematik an der Pädagogischen Hochschule Bern. Heilpädagogin und Autorin der Neuausgabe des «Schweizer Zahlenbuchs 1–4».

Monika Kemptner, Produktmanagerin Klett und Balmer

Anmeldeschluss

Bitte beachten Sie: Die Plätze sind begrenzt. Anmeldeschluss ist der 15. September 2022.

Das Webinar findet per Zoom statt. Die Zugangsdaten schicken wir Ihnen vor der Veranstaltung per E-Mail zu.

Für die Teilnahme benötigen Sie einen Computer (PC/Laptop) mit Internetzugang und Lautsprecher oder Kopfhörer. Alternativ können Sie auch über ein mobiles Endgerät (Tablet/Smartphone) teilnehmen.

Informationen zum neuen «Schweizer Zahlenbuch»

Mehr erfahren

Koordinaten und Anmeldung

Datum und Uhrzeit

Anmeldung

Anmeldung

Kontakt

Monika Kemptner
Telefonnummer
041 726 28 94
E-Mail-Adresse
monika.kemptner@klett.ch