Navigation

Menü

Caminos hoy

Header caminos hoy klett und balmer

Caminos hoy

Das Spanischlehrwerk für Erwachsene ist ein Klassiker und geht mit der Zeit. Es ist als dreibändige Ausgabe mit integriertem Arbeitsbuch auf die Niveaustufen A1, A2 und B1 abgestimmt.

Bewährtes mit Neuem verbinden!

Das bewährte Konzept beinhaltet:

  • lebendigen Unterricht mit wenig Vorbereitung
  • leichtes und erfolgreiches Lernen
  • mehr praktische Wortschatzarbeit
  • Videos mit darauf abgestimmten Übungen

Lehrwerksteile

«Caminos hoy» führt durch die Niveaustufen A1 bis B1 und besteht aus folgenden Hauptlehrwerksteilen:

  • Kurs- und Übungsbuch mit MP3-CD und DVD
  • Guía didáctica
  • Vokabeltrainer mit Klett-Augmented
  • Grammatikheft mit Übungen

Didaktik

Die Grundlage des Lernens mit «Caminos hoy» bilden Texte in Verbindung mit den unterschiedlichsten Aufgaben. Alle Fertigkeiten des modernen Fremdsprachenunterrichts werden von vornherein geschult, wobei besonderer Wert auf die mündliche Kommunikation gelegt wird.

Im Mittelpunkt des Unterrichts stehen die Lernenden selbst mit ihren persönlichen Interessen und Erfahrungen. Daher sind viele Aufgaben so angelegt, dass die Lernenden sich mit anderen aus der Gruppe austauschen und dabei die spanische Sprache von Anfang an als echtes Kommunikationsmittel anwenden.

Inhalt

Die Neuausgabe «Caminos hoy» bietet

  • aktualisierte, behutsam gekürzte Lektionen
  • ein luftiges Layout mit stimmungsvollen Fotos
  • mehr praktische Wortschatzarbeit in den Revueltos
  • eine Video-DVD und darauf abgestimmte Übungen

Sie umfasst zahlreiche digitale Materialien:

  • alle Audios und Videos des Kurs- und Übungsbuchs über Klett Augmented auf Smartphone und Tablet abrufbar
  • digitales Kurs- und Übungsbuch (USB-Stick) für Beamer und Whiteboard
  • Lektüren mit Audios über Klett Augmented abrufbar
  • Vokabeltrainer mit Audios über Klett Augmented sowie Vokabelpaket für phase6

Projektteam

Das Projektteam besteht aus Dr. Margarita Görrissen, Dr. Marianne Häuptle-Barcelô, Juana Sánchez Benito und Bibiana Wiener.

Weitere Informationen und Beratung