Worlddidac Award 2018

Freude herrscht! Gleich vier Lehrwerke des Klett und Balmer Verlags sind mit dem Worlddidac Award ausgezeichnet worden. Das ist Rekord. Der Award ist die höchste Auszeichnung in der Schweizer Bildungsbranche. Er wird für «besonders lobenswerte Bildungslösungen, die für den Einsatz in Schulen überaus empfehlenswert sind», verliehen. Klett und Balmer hat vier Lehrmittel eingereicht, die von einem unabhängigen internationalen Jurygremium beurteilt wurden. Alle vier Lehrmittel sind mit einem Award ausgezeichnet worden.


«Autorinnen, Autoren und das ganze Verlagsteam freuen sich ausserordentlich über diese Bestätigung unserer Arbeit», sagt dazu Geschäftsführerin Irene Schüpfer.



Ça bouge
Das neue Lehrwerk für Französisch ab der 5. Klasse nach Lehrplan 21. Die alltagsnahen Themen motivieren die Kinder fürs Französischlernen.










mathbuch IF
Mit dem Band zur Integrierten Förderung werden Schülerinnen und Schüler der Oberstufe mit Lernschwierigkeiten in Mathematik gezielt unterstützt.










Lesebox
Die Lesebox enthält zehn Texte in drei Schwierigkeitsgraden. Sie vermittelt Schulanfängerinnen und -anfängern Freude am Lesen.









Atelier français
Mit der Online-Anwendung können Lernende von der Sekundarstufe bis ins Gymnasium die unterschiedlichsten grammatischen Themen interaktiv üben, repetieren und sich dabei selber testen.






Die Awards werden am 7. November 2018 im Rahmen der Bildungsmesse Swissdidac und Worlddidac Bern verliehen.