Lehrplan 21

Das Schema zeigt die Beziehung zwischen dem Lehrplan 21 (und somit dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen, GER) und «Ça roule 3–6» auf. Dabei sind nur jene Ziele erwähnt, die für die Schülerinnen und Schüler explizit im Portfolio als Lernziele aufgelistet sind. Wortschatz, Grammatik, Bewusstsein für Sprache und Lernstrategien etc. werden in jeder Unité thematisiert, aber nur punktuell als Lernziele ausgewiesen, damit diese für die Schülerinnen und Schüler im Sinne der Lernerautonomie überblick- und nachvollziehbar bleiben.


Wir empfehlen Ihnen, das Kompetenzraster im A3-Format auszudrucken.

«Ça roule 3–6» und der Lehrplan 21 (PDF)