Zahlenbuch zur Frühförderung

Fach: Mathematik 
Schulstufe: Kindergarten; Grund- oder Basisstufe


Mit dem «Zahlenbuch zur Frühförderung» spielerisch die Welt der Zahlen und Formen entdecken.


Das Lehrwerk

  • unterstützt und fördert echtes mathematisches Denken bei Vier- bis Achtjährigen
  • entwickelt spielerisch die Vorstellung von Zahlen, Mustern und Formen
  • schult das logische Denken
  • trainiert die Feinmotorik
  • bereitet die Kinder optimal auf den Mathematikunterricht in der Schule vor
  • basiert auf den Leitideen von «mathe 2000», wie das «Schweizer Zahlenbuch»
  • wurde in über 100 Kindergärten und Grund-/Basisstufen-Klassen erprobt
  • bietet einen ausführlichen Begleitband mit Zusatzmaterialien
  • wurde 2010 mit einem «Worlddidac Award» ausgezeichnet
  • ist kompetenzorientiert und damit dem Lehr- und Lernverständnis des Lehrplans 21 verpflichtet. Die vom Lehrplan geforderten Tätigkeiten und Inhalte deckt das Lehrmittel weitgehend ab.

Prospekt

Das Zahlenbuch zur Frühförderung
(P111000)