Datenschutzerklärung


Inhalt
1. Geltungsbereich Datenschutzerklärung
2. Bearbeitung personenbezogener Daten; Art, Zweck und deren Verwendung
    a. Beim Besuch der Website
    b. Kontaktaufnahme mit dem Kundendienst
    c. Abonnemente
    d. Nutzer- und Kundenprofile
3. Weitergabe von Daten an Dritte (inkl. Auftragsdatenverarbeiter)
4. Cookies
5. Analyse-Tools
    a. Matomo
    b. Google Analytics
6. Die Rechte des Nutzers
7. Datensicherheit
8. Aufbewahrungsdauer
9. Links zu anderen Websites
10. Kontaktdaten des Verantwortlichen
11. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung


1. Geltungsbereich Datenschutzerklärung


Diese Datenschutzerklärung gilt für die Bearbeitung von Personendaten durch die Klett und Balmer AG (im Folgenden: «Klett und Balmer», «wir») gegenüber Nutzerinnen und Nutzern (im Folgenden: «Nutzer», «Sie») dieser Website und unserer Produkte (Print, Online, App) und informiert über den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch Klett und Balmer und allenfalls hinzugezogene Dritte.

Wir nehmen den Datenschutz sehr ernst und behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften. Die rechtliche Grundlage dieser Datenschutzerklärung bildet das schweizerische Datenschutzgesetz (DSG) und – sofern anwendbar – die Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union (EU-DSGVO).

Die Website von Klett und Balmer enthält Links zu anderen Websites, auf die sich die vorliegende Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Für den Inhalt der verlinkten Websites übernimmt Klett und Balmer keinerlei Haftung.


nach oben

2. Bearbeitung personenbezogener Daten; Art, Zweck und deren Verwendung


Klett und Balmer bearbeitet Ihre personenbezogenen Daten nur mit Ihrer Einwilligung, auf Basis einer gesetzlichen Grundlage oder wenn dies zur Erfüllung oder Durchsetzung unserer Rechte und Pflichten, insbesondere von Ansprüchen aus dem Vertragsverhältnis, erforderlich ist.


nach oben

        a. Beim Besuch der Website


Beim Aufrufen unserer Website werden Ihre Sitzungsdaten (IP-Adresse des kontaktaufnehmenden Geräts, Datum und Zeit, URL der aufgerufenen Seite, Referrer-URL, Browserangaben und weitere Geräteinformationen etc.) bearbeitet und als Server-Logfiles gespeichert. Diese Datenbearbeitung dient dem Verbindungsaufbau mit unserer Website, deren Nutzung und der Systemsicherheit und -stabilität. Diese Daten dienen nicht dazu, Sie zu identifizieren. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir bearbeiten diese Daten, um Ihnen den Besuch unserer Website zu ermöglichen und in unserem Interesse eines marktgerechten Webauftritts. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden. Die Server-Logfiles werden nach 31 Tagen gelöscht.


nach oben

        b. Kontaktaufnahme mit dem Kundendienst


Nehmen Sie mit Klett und Balmer durch die auf der Website angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden die von Ihnen gemachten Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.


nach oben

        c. Abonnemente


Klett und Balmer bietet Ihnen einen E-Mail-Newsletter an, der Sie periodisch über neue Produktentwicklungen, Aktionen und aktuelle Veranstaltungen informiert. Zudem bietet Klett und Balmer das Printmagazin «Rundgang» kostenlos an.

Ein Abonnement des E-Mail-Newsletters oder/und des Kundenmagazins «Rundgang» können Sie nach der Erstellung eines Profils auf klett.ch mit Double-Opt-In-Anmeldeformular und der Angabe der dafür notwendigen Daten (E-Mail-Adresse und ggf. Versandadresse) erwerben.

Ein Abonnement kann jederzeit widerrufen werden. Melden Sie sich dazu über den entsprechenden Link in jedem Newsletter oder direkt auf klett.ch mit Ihrem Profil an und deaktivieren Sie das nicht mehr gewünschte Abonnement. Sollten Sie sich über einen anderen Kanal für eines unserer Abonnemente angemeldet haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit unserem Kundendienst auf.


nach oben

        d. Nutzer- und Kundenprofile


Für die Nutzung gewisser Bereiche unserer Website stehen Ihnen verschiedenartige Zugangsprofile zur Wahl. Damit gewährleisten wir die Beschränkung auf die jeweils minimal benötigten Informationen für die gewünschte Nutzung (bspw. pseudonymisiertes Profil für Schülerinnen und Schüler oder Profil mit Anschriftsdaten für den Versand gekaufter Produkte). Nutzungsdaten und sonstige personenbezogene Daten werden in den Systemen getrennt gespeichert. Die Daten werden zur Vertragserfüllung oder im Hinblick auf einen Vertragsabschluss bearbeitet.


  • Mit einem Nutzer-Schlüssel können Nutzer, welche ein Produkt von Klett und Balmer erworben/erhalten haben, Übungen und weitere Materialien auf der Website von Klett und Balmer verwenden, ohne ein Profil zu erstellen. Klett und Balmer bearbeitet dabei die Sitzungsdaten und den Nutzer-Schlüssel.
  • Ein pseudonymisiertes Nutzerprofil (unpersönlicher Benutzername und Passwort) ermöglicht es dem Nutzer, die digitalen Lerninhalte nach einmaliger Eingabe des Nutzer-Schlüssels mit Pseudonym zu verwenden. Dafür muss für den pseudonymen Nutzer von einem Nutzer mit persönlichem Nutzer- und Kundenprofil (bspw. der Lehrperson) ein sogenannter Login-Pass erstellt werden. Eine Verwaltung der Zugangsdaten durch den pseudonymen Nutzer ist dabei nicht möglich. Klett und Balmer bearbeitet die pseudonymisierten Nutzerdaten, speichert Eingaben und den Status der Nutzung der Website sowie die Sitzungsdaten des kontaktaufnehmenden Endgeräts.
    Ein pseudonymisiertes Profil kann vom Nutzer jederzeit in ein persönliches Profil überführt werden.
  • Zur Erstellung eines persönlichen Nutzerprofils zur Nutzung von Lern-/Lehrinhalten wird eine gültige E-Mail-Adresse und ein Passwort benötigt. Eine Verwaltung der Zugangsdaten durch den Nutzer ist beim persönlichen Nutzerprofil möglich. Klett und Balmer bearbeitet dabei zusätzlich die E-Mail-Adresse des Nutzers.
  • Ein persönliches Nutzer- und Kundenprofil ermöglicht dem Nutzer neben der Nutzung von Lern-/Lehrinhalten den Kauf von Produkten im Webshop von Klett und Balmer sowie die Erstellung von Login-Pässen etc. Dazu bearbeitet Klett und Balmer zusätzlich die Anschriftsdaten des Nutzers (Name, Vorname, vollständige Postadresse, E-Mail-Adresse etc.).

nach oben

3. Weitergabe von Daten an Dritte (inkl. Auftragsdatenverarbeiter)


Wir geben Nutzerdaten an Dritte weiter, soweit dies im Rahmen der Nutzung der Website von Klett und Balmer sowie der Vertragserfüllung und -abwicklung, namentlich der Verarbeitung von Bestellungen, der Abwicklung von Einkäufen, der Auslieferung und Fakturierung der bestellten Produkte, des Betriebs der Online-Plattformen («meinklett.ch», «Lernen und Unterrichten» und «eBooks»), der Erfüllung der vom Nutzer gewünschten Dienstleistungen sowie der Analyse der Website-Nutzung notwendig ist. Die Nutzung der hierzu weitergegebenen Daten durch Dritte in unserem Auftrag ist streng auf die definierten Zwecke beschränkt und vertraglich geregelt. Darüber hinaus werden keine personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben.


nach oben

4. Cookies


Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die der Browser des Nutzers automatisch erstellt und die auf dem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone etc.) des Nutzers gespeichert werden, wenn er die Seite besucht. Ein Cookie bedeutet nicht in jedem Fall, dass wir den Nutzer identifizieren können. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit der Website.


Der Einsatz von Cookies dient einerseits dazu, die Nutzungshäufigkeit, Nutzerzahl und Verhaltensweisen auf unserer Website zu protokollieren, die Sicherheit der Website-Nutzung zu erhöhen und unser Informationsangebot benutzerfreundlich auszugestalten. Sobald der Nutzer die Website verlässt, werden diese Cookies automatisch gelöscht.


Darüber hinaus setzen wir ebenfalls zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit temporäre Cookies ein, die für einen festgelegten Zeitraum auf dem Endgerät des Nutzers gespeichert werden. Besucht ein Nutzer die Website erneut, um Dienste in Anspruch zu nehmen, wird automatisch erkannt, dass er bereits auf der Website war und welche Eingaben und Einstellungen getätigt wurden, damit diese nicht noch einmal eingegeben werden müssen.


Der Nutzer kann die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung seines Browsers verhindern; Klett und Balmer weist jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können.


nach oben

5. Analyse-Tools



        a. Matomo


Diese Website benutzt den Open-Source-Webanalysedienst Matomo (ehemals Piwik). Matomo verwendet eine spezifische Form von Cookies, die auf dem Endgerät des Nutzers gespeichert werden und uns eine Analyse und Auswertung der Benutzung dieser Website durch den Nutzer ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung auf unseren Servern in der Schweiz gespeichert. Die IP-Adresse wird vor der Speicherung anonymisiert.


Matomo wird auf Servern von Klett und Balmer in der Schweiz betrieben und ausdrücklich nicht verwendet für «Lernen und Unterrichten» auf der Nutzer-Seite «meinklett.ch» sowie in der App «klett.ch Lernen». Die mit Matomo erhobenen Daten verlassen unsere Server nicht.


Der Einsatz von Matomo erlaubt uns, die Website zu verbessern, und ermöglicht uns einen marktgerechten Webauftritt.


nach oben

        b. Google Analytics


Die Online-Plattform «eBooks» benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA). Google Analytics verwendet eine spezifische Form von Cookies, die auf dem Endgerät des Nutzers gespeichert werden und eine Analyse der Benutzung der Website durch den Nutzer ermöglichen. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über die Benutzung der Website (einschliesslich der IP-Adresse des Nutzers) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf der Website wird die IP-Adresse des Nutzers von Google jedoch in Staaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten für die Website-Betreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Sie können durch ein Browser-Plugin verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen (inklusive der IP-Adresse Ihres Geräts) an die Google LLC gesendet und von der Google LLC genutzt werden. Folgender Link führt zu dem entsprechenden Plugin:

https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Hier sind weitere Informationen zur Datennutzung durch die Google LLC zu finden:
https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Wir weisen Sie darauf hin, dass Google Analytics erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Der Einsatz von Google Analytics erlaubt uns, die Online-Plattform «eBooks» zu verbessern.

Google Analytics wird ausdrücklich nicht verwendet für «Lernen und Unterrichten» auf der Nutzer-Seite «meinklett.ch» sowie in der App «klett.ch Lernen».


nach oben

6. Die Rechte des Nutzers


Der Nutzer hat ein Recht auf Auskunft darüber, ob und welche Daten über ihn zu welchem Zweck bearbeitet werden. Fehlerhafte Daten darf er berichtigen lassen. Er darf seine Einwilligung zur Bearbeitung widerrufen. In diesem Fall muss Klett und Balmer den Dienst ihm gegenüber einstellen. Aufgrund gesetzlicher Vorschriften, beispielsweise Archivierungsvorschriften, kann es sein, dass Klett und Balmer gewisse Daten weiterhin bearbeiten muss.

Für Nutzer, auf welche zudem die EU-DSGVO anwendbar sein sollte, besteht ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Löschung und auf Datenübertragung sowie ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde.

Auskunftsbegehren sind schriftlich an Klett und Balmer zu richten. Die Kontaktinformationen sind hier zu finden. Im Zusammenhang mit Auskunfts- oder Löschungsbegehren behalten wir uns das Recht vor, einen entsprechenden Identitätsnachweis zu verlangen.


nach oben

7. Datensicherheit


Klett und Balmer betreibt sichere Datennetze, die jeweils geltenden technischen Standards entsprechen. Es sind erforderliche und angemessene technische und organisatorische Vorkehrungen getroffen, um die Daten der Nutzer gewissenhaft vor Verlust, Zerstörung, Verfälschung, Manipulation oder unberechtigtem Zugriff zu schützen.

Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Obwohl sich Klett und Balmer mit allen sinnvollen Mitteln bemüht, die Offenlegung von Daten aufgrund von Fehlern bei der Datenübertragung und/oder unberechtigtem Zugriff durch Dritte zu verhindern, kann keine Haftung für solche unerwünschten Ereignisse übernommen werden.


nach oben

8. Aufbewahrungsdauer


Klett und Balmer behält die personenbezogenen Daten des Nutzers so lange auf, wie dies zur Einhaltung der geltenden Gesetze als notwendig oder angemessen erachtet wird, oder solange die Aufbewahrung für die Zwecke, für die die Daten gespeichert wurden, notwendig ist. Klett und Balmer löscht die personenbezogenen Daten des Nutzers, sobald diese nicht mehr benötigt werden und auf jeden Fall nach Ablauf der gesetzlich vorgeschriebenen maximalen Aufbewahrungsfrist von fünf respektive zehn Jahren. Nicht mehr notwendige Daten, für die keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht, werden nach Dahinfallen des Zweckes und Rechtfertigungsgrundes gelöscht.


nach oben

9. Links zu anderen Websites


Die Website von Klett und Balmer enthält Links zu anderen Websites, auf die sich die vorliegende Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Für den Inhalt der verlinkten Websites übernimmt Klett und Balmer keinerlei Haftung.


nach oben

10. Kontaktdaten des Verantwortlichen


Diese Datenschutzerklärung gilt für die Datenverarbeitung durch:

Verantwortlicher
Klett und Balmer AG
Grabenstrasse 17
Postfach 1464
6341 Baar
Schweiz
041 726 28 00
info@klett.ch
www.klett.ch

Aufsichtsbehörde
Eidgenössischer Öffentlichkeits- und Datenschutzbeauftragter, EDÖB
Feldeggweg 1
3003 Bern
Schweiz
www.edoeb.admin.ch/


nach oben

11. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung


Klett und Balmer passt diese Datenschutzbestimmungen jeweils neuen oder sich ändernden Bedürfnissen an. Die Datenschutzerklärung wird unter www.klett.ch/datenschutz publiziert. Es gilt jeweils die aktuelle, von Klett und Balmer veröffentlichte Datenschutzerklärung.

Ausschliesslicher Gerichtsstand für sämtliche sich aus oder im Zusammenhang mit Rechtsverhältnissen mit Klett und Balmer ergebenden Streitigkeiten ist Zug, Schweiz.

Baar, September 2018


nach oben