El equipo de los sueños

Reihe: Literatura Juvenil

B1/B2


978-3-12-535678-8 | Fr. 10.30PrüfstückSymbolerklärung
Bücher für die Hand der Schülerin und des Schülers. Bei diesen Titeln erhält die Lehrperson einmal ein Prüfstück zum Vorzugspreis (25 % Ermässigung), wenn die Möglichkeit besteht, diese im Klassensatz einzuführen.





Umfang: 160 SE

Argentinien im Hochsommer: Ariel ist 14, geht zur Schule, hilft in seiner Freizeit seinem Onkel Roberto im Gemüseladen und spielt leidenschaftlich gerne Fussball. Er führt also ein normales Leben, bis er es eines Tages mit einem ganz besonderen Ball zu tun hat: dem Ball, mit dem Diego Maradona – la mano de dios – das Kicken gelernt hat. Dieser Ball führt uns in das zwielichtige Milieu des Viertels Villa Fiorito, das man nicht betritt, wenn man nicht gerade muss. Ariel muss zwar nicht, aber er kann nicht anders: Er ist unsterblich verliebt in Patricia und die wohnt in Villa Fiorito. Patricias Vater war ein Jugendfreund Maradonas und er hat noch den Ball, mit dem Diego den Ballzauber erfunden hat. Er könnte den Ball verkaufen, das würde der Familie alle finanziellen Sorgen nehmen, doch er behält ihn und mit ihm seine bewegenden Erinnerungen. Doch eines Tages wird der Ball geklaut. Um seine angebetete Patricia nicht zu enttäuschen, verspricht Ariel, ihr den Ball zurückzuholen. Ein spannendes, atemberaubendes Abenteuer beginnt, voller Überraschungen und Gefahren. Eine erfrischende, zauberhaft charmante und tiefgründige Geschichte über die erste Liebe und Freundschaft. Sergio Olguín gewann 2009 den Premio Tusquets de Novela. Ungekürzter Originaltext

Autoren: Sergio S. Olguín



nach oben

Veröffentlicht am