Del pueblo a la ciudad

Reihe: Historias que viven

A1


978-3-12-535656-6 | Fr. 9.10Kein PrüfstückSymbolerklärung
Diese Titel werden nur zum angegebenen Preis abgegeben. Keine Prüfstücke oder Ermässigung möglich.



Umfang: 71 SE

Del pueblo a la ciudad erzählt die Geschichte der spanischen Frau Marisa, die ihr Dorf verlässt, um in Madrid zu arbeiten. in der Hauptstadt eröffnet sich für sie eine neue, aufregende Welt, die sie aus ihrem bisherigen, langweiligen Leben bei ihren eltern nicht kannte. Diese stehen dem neuen Leben der 18-jährigen jedoch misstrauisch gegenüber.

Autoren: María R. Serrano



nach oben

Veröffentlicht am